Wiederverwendbare Schutzmasken
Steiger, 1949 gegründet, produziert industrielle Flachstrickmaschinen für drei Bereiche: die Mode-Branche, den medizinischen Bereich und das technische Stricken. In unserer Fabrik in Vionnaz produzieren wir Maschinen für den europäischen Markt zur Herstellung hochwertiger Strickwaren.

Aufgrund der Covid-19-Krise haben wir beschlossen, diese Maschinen abzuändern und zum ersten Mal in unserer Geschichte Endprodukte zu stricken, nämlich Schutzmasken.

 

 

Masken mit Sujets, Grösse 1 bis 4

Schutzmasken mit Logo

Unternehmensschutzmaskes

Die Masken werden auf einer neuen Art von Strickmaschine in 3 Dimensionen hergestellt. Aufgrund seiner Technik ist die Null-Abfall-Maske fast fertig aus der Maschine.

Dank technologischer Innovation können wir das Gummiband beim Stricken nahtlos einführen. Dies ermöglicht es uns, einen Produktionsschritt wegzulassen und den Komfort zu erhöhen. Diese Masken sind eine ökologische und wirksame Möglichkeit, sich selbst zu schützen

Die Masken wurden gemäß den AFNOR-Barrieremasken-Standards entworfen und zertifiziert. Die Filtrationseffizienz der 3-Mikron-Partikel muss sein:

  • > 70% für Kategorie 2 (Verbraucherschutz)
  • > 90% für Kategorie 1 (Schutz von Fachleuten)

Mit einer Filtrationskapazität von 99% überschreiten unsere Masken die Grenze, die Masken der Kategorie 1 zulässt, die für Fachleute empfohlen werden, die mit der Öffentlichkeit in Kontakt stehen.* Sie sind jedoch nicht für Pflegekräfte oder Kranke gedacht.

Wenn man das Haus verlässt, können die Anforderungen bezüglich des einzuhaltenden Abstandes nicht immer garantiert werden. Diese Masken bieten einen wirsamen Schutz für sich und andere, um die Ansteckungsgefahr zu begrenzen. In der Regel sind sie für Personen bestimmt, die in der Öffentlichkeit unterwegs sind oder ihre Einkäufe tätigen. Sie können auch bei beruflichen Aktivitäten angezeigt sein, bei denen Kontakte nicht vollständig vermieden werden können. 

Wir empfehlen, maximal 4 Stunden die gleiche Maske zu tragen.

Pflege:
Bei 60 Grad während 30 mindestens Minuten waschen.
Oder mit Desinfektionsspray desinfizieren (2 Minuten einwirken lassen) und dann mit warmem Wasser abspülen.

Grössen:
Masken sind in Größen 3 und 4 erhältlich.

Diesem Modell werden noch innovativere Modelle mit neuen Formen und Farben.

Benutzerhandbuch herunterladen

Für Ihre Bestellungen, oder für andere Frage, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Vertreter Jeremy Gomez.

Mail : jeremy.gomez@steiger-textil.ch
Telefon : +41 79 564 29 39

Wir empfehlen Angehörigen der Gesundheitsberufe und anderen Einzelhändlern, sich an unseren Händler zu wenden, um individuellere Lieferungen zu erhalten.
Distributor für die Schweiz :
Xeropharm SA
Route du Stand 9
1163 Etoy
Tel +41 21 803 60 10
Fax +41 21 803 60 11
info@xeropharm.ch
* Referenz des Testberichts: RP / 20-4069 / DGA NMRBC / 2000305 / NP. Die Messungen wurden an uni Masken durchgeführt. Das Hinzufügen eines Designs / Logos kann sich auf das Messergebnis auswirken.